Adventure. Culture. Nature

 

  Reise Information zu Bhutan

English  

 


Home

Kulturelle Touren

Trekking

Reise Information

Preise und Leistungen

Festival Calendar 2016

Über uns

 

 

Alpine Bhutan Travel
Post Box 1382
Thimphu Bhutan

tel. +975 1761 2210
fax. +975 2 334911
alpinebhutan@gmx.net
www.alpine-bhutan.com

 

 

 

Reise Information zu Bhutan

 

Die königlich-bhutanische Fluglinie Druk Air, fliegt Bangkok, Kolkatta, Delhi und Kathmandu an. Reisen nach Bhutan müssen zusammen mit einem lokalen Reiseunternehmen- wie Alpine Bhutan Travel- im Voraus geplant und bezahlt werden. Das sind die Vorgaben der bhutanischen Regierung, die einem unkontrollierten Massentourismus vorbeugen will. Das Königreich Bhutan möchte verhindern, dass Menschen, Kultur, Traditionen und Natur zu vielen Einflüssen ausgesetzt werden, die sich negativ auswirken könnten. Bhutan verfolgt eine strikte Tourismusstrategie welche auf "Low Volume, High Value", abzielt, indem es einen täglichen Tarif für TouristInnen festgesetzt hat.

 

Wie wird eine Reise nach Bhutan gebucht? Das ist ganz einfach! 

1999 wurde das Internet in Bhutan eingeführt, und seither ist es leicht eine Tour direkt mit dem lokalen Reiseunternehmen- wie in diesem Fall mit Alpine Bhutan Travel-  zu planen und zu buchen. Wir helfen Ihnen sehr gerne bei der Planung einer individuellen, Ihren Interessen entsprechenden Tour. Sie können auch gerne eine unserer Standard Touren wählen und den einen oder anderen Punkt nach Ihren Vorstellungen umgestalten. Unser erfahrenes Team steht Ihnen dabei jederzeit gerne zur Verfügung!

Eine Reise direkt bei uns zu buchen bietet den Vorteil der Flexibilität. Außerdem profitieren Sie von unserem Know-How, sei es bei der Tourplanung selbst oder der Vorbereitung auf die Reise. Wir sind die „Locals“! Wir haben viel Erfahrung, ausgezeichnete Kontakte und beraten Sie gerne! Wenn Sie direkt über uns buchen, sparen Sie sich noch dazu Geld, da die Vermittlungsgebühren eines Reisebüros in Ihrem Land wegfallen.   

 

Finanzielle Sicherheit für sämtliche Transaktionen wird garantiert. Nach Bezahlung der gewünschten Reise landet Ihr Geld direkt auf dem Konto des Department of Tourism des bhutanischen Ministeriums für Handel und Industrie. Das Department of Tourism hat jeweils Konten in New York, London und Singapur, auf die Sie ihr Geld überweisen können. Von dort wird das Geld nach Bhutan weitergeleitet und in lokaler Währung auf das Konto von Alpine Bhutan Travel überwiesen, jedoch erst nach Ihrer Ankunft in Bhutan! Daher ist garantiert, dass Sie Ihr Geld bei Nicht-Antritt der Reise, entsprechend den Stornobedingungen, zurückerstattet bekommen. 

 

Alpine Bhutan Travel ist ein von der Regierung lizensiertes Reiseunternehmen mit Sitz in Thimphu (Lizenznummer: 1021218).

 

 

 

 

Touristen Tarife

Visum für Bhutan

Bhutan-Flüge und Tickets

Einreise über den Landweg 

Unterkunft 

Essen & Trinken

Transport in Bhutan 

Reiseversicherung

Kreditkarten

Währung und Wechselkurs

Klima in Bhutan

Reisevorbereitungen

Reiseleitung

Elektrizität in Bhutan

Kamera Ausrüstung

 

 

 

 

 

 

 

 

 Tourismus Policy in Bhutan und Touristen Tarife

 


Der Tarif für TouristInnen wird vom Department of Tourism (Ministry for Trade and Industry) festgelegt und beträgt US$ 250 pro Tag. Wenn Sie jedoch direkt bei Alpine Bhutan Travel buchen, einem Reiseunternehmen mit Sitz in Bhutan, sparen Sie sofort 10%, da die Provision des Vermittlerreisebüros in Ihrem eigenen Land wegfällt. 

Hochsaison 
Jänner, Februar, März, April, Mai, Juni, September, Oktober, November und Dezember
US$250 pro Person / Tag für 3 oder mehr Personen in einer Gruppe
US$280 pro Person / Tag für 2 Personen in einer Gruppe*
US$290 pro Person / Tag für Individualreisende*

Nebensaison 
Juli und August
US$200 pro Person / Tag für 3 oder mehr Personen in einer Gruppe
US$230 pro Person / Tag für 2 Personen in einer Gruppe*
US$240 pro Person / Tag für Individualreisende *

*Diese Tarife enthalten einen von der Regierung festgelegten Aufpreis: FIT (Fully Independent Traveller). Er beträgt US$50 pro Tag  für eine Person und US$30 pro Tag pro Person bei einer Gruppe von 2 Leuten

 

 

Zurück zum Anfang





Visum für Bhutan

Ein Visum für Bhutan wird nicht von entsprechenden Botschaften im Ausland ausgestellt, sondern muss vor Antritt der Reise im Land selbst beantragt werden. Füllen Sie dazu das Antragsformular aus welches Sie von unserer Homepage herunterladen können und schicken Sie es uns per Email an:
alpinebhutan@gmx.net

 

Alpine Bhutan Travel wird dann für Sie in Bhutan ein Visum beantragen.

 
Das bhutanische Außenministerium stellt einen Zahlencode aus, den wir dann an Sie weiterleiten. Diesen Code benötigen Sie bei der Einreise mit Druk Air nach Bhutan. Das Visum selbst wird dann nach Ihrer Ankunft in Bhutan ausgestellt und kostet US $ 20. Für das Visum werden 2 Passfotos benötigt!  

 

Zurück zum Anfang

 




Bhutan-Flüge und Tickets

 

Die königliche Fluglinie, Druk Air, fliegt nur folgende Städte in der Umgebung an: Bangkok, Delhi, Kolkata, Kathmandu, und Dhaka. Sie müssten also einen Flug von Ihrem Heimatflughafen zu einer dieser Städte buchen,- je nachdem was für Sie am angenehmsten ist. Es ist ratsam wenn Sie diese Flüge selbst buchen, da dies von Bhutan aus teurer wäre. Flugtickets für Druk Air können nur von Alpine Bhutan Travel in Bhutan selbst gebucht und ausgestellt werden. Wir senden Ihnen das Ticket dann per Post oder leiten es direkt an die Druk Air Büros der oben angeführten Zielflughäfen weiter. Sie brauchen das Ticket dann nur noch dort abzuholen und los geht’s!

 

 

Druk Air (Königliche Bhutanische Fluglinie)

Druk Air ist die einzige Fluglinie Bhutan’s. Vor kurzem wurden zusätzlich zu den zwei britischen Aerospace BAe 146 Jets, zwei Airbusse des Typs A319s angekauft. Der einzige Flughafen Bhutan`s heißt Paro. Druk Air bietet regelmäßig Flüge von Bangkok, Neu Delhi, Kolkata and Kathmandu an. Einmal im Monat gibt es einen speziellen Zwischenstopp in Dhaka, Bangladesh und Yangoon, Myanmar. 


Alle diese Routen bieten Ausblicke auf einige der höchsten Berge der Welt wie z.B. Mt. Everest und Mt. Kanchenjunga, sowie auf bhutanische Berggipfel wie Jhomolhari und Kula Gangri.
Druk Air Flüge können sich manchmal aufgrund schwieriger Wetterbedingungen verspäten. Aus diesem Grund ist es ratsam einen zusätzlichen Tag in der Reiseplanung zu berücksichtigen.  

 

 

Zurück zum Anfang

 




 

Einreise über den Landweg   

Man kann auch auf dem Landweg nach Bhutan einreisen. Vom Nord-Osten Indien`s aus ist es leicht über die bhutanische Grenzstadt Phuentsholing nach Bhutan einzureisen. Vom Flughafen Bagdora  in West Bengalen, Indien, liegt Phuentsholing nur drei Stunden Fahrtzeit entfernt. Die indischen “Hill Stations”   Darjeeling, West Bengalen und Gangtok, Sikkim sind nur fünf Stunden Fahrt entfernt von der Grenzstadt.

Sie können auch über Phuentsholing ausreisen. Wir bringen Sie gerne zum Flughafen nach Bagdora oder zum Zug in Siliguri, beides in Westbengalen gelegen, ohne dafür extra Kosten zu berechnen!

 

 

Zurück zum Anfang

 

 



Bhutanische Währung und Wechselkurs

 

Die Währung in Bhutan heißt Ngultrum (kurz: „Nu.“). Ein Ngultrum wird unterteilt in 100 Cheltrum. Der Wert von 1 Ngultrum ist equivalent zu 1 Indischen Rupie. In Bhutan werden indische Rupien akzeptiert außer 500 Rupien-Scheine und 1000 Rupien-Scheine.


Der Wechselkurs lt. Stand December 2011: 1 US$ = 50.10 Nu  , 1 Euro = 69.40 Nu


Zurück zum Anfang

 

 

 

 

Kreditkarten 

 

Visa and American Express werden nur eingeschränkt akzeptiert. Kreditkarten können nur in wenigen Souvenir-Läden verwendet werden und die Spesen für Transaktionen sind sehr hoch, meist 7 % der Kaufsumme. Reiseschecks sowie Euro, US Dollar, englische Pfund, Schweizer Franken, Singapur Dollar, Australische Dollar and Japanische Yen können in den Banken und den meisten Hotels gewechselt werden.

 

 

Zurück zum Anfang

 

 



Klima in Bhutan 

 

Das Klima in Bhutan variiert sehr von Region zu Region, auch innerhalb kleinerer Distanzen. Über die subtropischen südlichen Hügelausläufer auf ca. 200m Seehöhe erhebt sich das Land bis zu schneebedeckten Gletschergipfeln von über 7000m im Norden. Der zentrale Landstreifen, der von den TouristInnen am häufigsten besucht wird, ist zwischen 900m und 4500m hoch. Die Hauptstadt Thimphu liegt auf 2400m Seehöhe.

 
In dieser Region bringt der Frühling in den Monaten März bis Mai warme Tage und kühle Nächte mit sich (Tagestemperaturen zwischen 15-20°C). Im Juni kommt es zu gelegentlich schweren Regenfällen. Die milderen Monate im Herbst (September bis November) sind weniger nass, und die beste Zeit für Trekkingtouren. Die Temperatur in der Nacht kann aber unter 0°C sinken!

Die Wintermonate Dezember, Jänner und Februar sind die kältesten, und die nächtlichen Temperaturen in den höhergelegenen Tälern sinken oft unter –10°C. Es kann auch zu Schneefällen kommen.

Die Wintermonate garantieren jedoch durch ihren sonnigen blauen Himmel, und die Klarheit der Sicht einen ausgezeichneten Ausblick auf die prächtigen, schneebedeckten Gipfel!

 

 

Zurück zum Anfang

 




Reisevorbereitungen

 

Aufgrund des wechselhaften Wetters und bedingt durch die Reiserouten ist es ratsam sowohl warme als auch leichte Bekleidung mitzubringen. Angenehme und bequeme Freizeitbekleidung ist am besten geeignet. Warme Kleidung im Winter ist unbedingt notwendig, da die Temperaturen unter 0°C sinken können. Trekking-Schuhe, Regenbekleidung, Sonnenhüte und Sonnenbrillen sind wichtig bei Trekking und Outdoor Aktivitäten. 

Zu leichte Bekleidung ist an öffentlichen und religiösen Plätzen nicht angebracht.

Sonnencremes bzw. Sunblocker und Lippenschutz sind wichtig, da die Sonneneinstrahlung sehr stark ist.

Aufgrund des Hundegebells in der Nacht ist es für TouristInnen mit leichtem Schlaf ratsam Ohrenstöpsel für alle Fälle dabeizuhaben! 

 

 

Zurück zum Anfang

 


 


Reiseversicherung

 

Prinzipiell ist Bhutan ein sehr sicheres Land. Wenn Sie einen Trek planen oder sich sonst irgendwie sportlich betätigen wollen ist es gut eine Reiseversicherung im eigenen Land abzuschließen. Bei Fernreisen gehört dies zum Standardprozedere.

 

 

Zurück zum Anfang
 


 


Unterkunft

 

Wir haben ausgezeichnete Kontakte zu den besten Hotels in Bhutan. TouristInnen werden nur in jenen Hotels untergebracht, die vom Department of Tourism geprüft und zugelassen wurden. Wir möchten darauf hinweisen, dass der Standard bhutanischer Hotels nicht mit jenem internationaler Hotels vergleichbar ist. Wir buchen in den besten Hotels in Bhutan, welche komfortabel und sauber sind. 

 

Für Trekking-Touren stehen Zelte zur Verfügung. Die Trekking Crew sorgt für den Transport.

 

 

Zurück zum Anfang

 


 

 

 

Reiseleitung

Während Ihres Aufenthaltes in Bhutan werden Sie von einem/r lokalen englischsprechenden ReiseleiterIn begleitet. Unsere ReiseleiterInnen werden im Rahmen spezieller Programme vom Department of Tourism ausgebildet und bekommen eine Zulassung. Sie erhalten auch eine Spezialausbildung zu BergführerInnen, in der Sicherheit und Erste Hilfe vermittelt werden. Unsere ReiseleiterInnen kennen sich sehr gut mit der Geschichte des Landes und spezifischem lokalen Wissen aus.

In speziellen Fällen kann eine anderssprachige Reiseleitung organisiert werden.

 

 

Zurück zum Anfang

 

 


Essen & Trinken

Bhutanische Gerichte sind scharf und würzig. Chili ist ein Hauptbestandteil und wird in großen Mengen verzehrt. Ema Tatshi  ist ein Hauptgericht in Bhutan und besteht nur aus Chili, Zwiebeln, Knoblauch und Käse. Es gibt davon aber auch eine Variation mit Pilzen oder Gemüse und Fleisch. Aus Rücksicht auf die Ernährungsgewohnheiten der TouristInnen gibt es in den meisten Restaurants und Hotels auch kontinentale,  chinesische, thailändische und indische Küche.

Sie können natürlich auch die bhutanische Küche probieren!
 
Bei Trekking Touren werden Sie übrigens von ausgebildeten KöchInnen begleitet!

 

 

 

Zurück zum Anfang



 

Transport in Bhutan

Sie werden während der gesamten Reise ein Fahrzeug mit Fahrer zur Verfügung haben. Die Autos werden regelmäßig gewartet und vor jedem Reiseantritt gründlich durchgecheckt.
Für Trekkingtouren organisiert Alpine Bhutan Travel Lasttiere und Träger, um das persönliche Gepäck der TouristInnen, Zelte, Proviant und die gesamte Trekkingausrüstung zu transportieren. Dies ist im Tarif inkludiert.

 

 

Zurück zum Anfang

 

 


Elektrizität in Bhutan


Die Spannung in Bhutan beträgt 230 Volt, Wechselstrom. Die Stromversorgung in Thimphu und den Grenzstädten ist sehr zuverlässig. In den kleineren Ortschaften der Täler kann es zu Stromausfällen kommen, da die Versorgung durch Miniwasserkraftwerke gewährleistet wird. Bhutan verwendet indische Steckdosen. Falls sie Zwischenstecker zum Konvertieren brauchen, so können Sie diese günstig in Bhutan kaufen.

 

 

Zurück zum Anfang

 

 


 


Kamera Ausrüstung


Nehmen Sie so viele Filmrollen wie möglich mit! Bhutan ist das Paradies für FotografInnen...alles scheint ein gutes Motiv abzugeben und am Ende fotografieren Sie mehr als anderswo!  In Thimphu, Phuentsholing and Bumthang gibt es die Möglichkeit Fotos entwickeln zu lassen, aber die Qualität ist möglicherweise nicht professionell.


Es ist auch besser wenn Sie notwendige Extras selbst mitbringen (Batterien für digitale Kameras, Akkus, etc.) 

 

 

Zurück zum Anfang

 

 

   

 


 

I Home I Reise Information I Kulturelle Touren I Preise und Leistungen I 
  I Trekking  Festival Calendar  Über uns I  

© November 2015 Alpine Bhutan Travel.                             Pictures © Christine Potocnik